News

06.09.2022 12:12 von Nicole Jeker

Aufhebung Feuer- und Feuerwerksverbot ab 2. September 2022

Im Kanton Solothurn ist die Waldbrandgefahr auf die Gefahrenstufe 3 (erheblich) gesunken. Nach einer Lagebeurteilung durch verschiedene kantonale Ämter hat der Kommandant der Kantonspolizei Solothurn deshalb das seit dem 20. Juli 2022 gültige Feuer- und Feuerwerksverbot aufgehoben.

Im Umgang mit Feuer ist weiterhin Vorsicht geboten

Angesichts der immer noch erheblichen Waldbrandgefahr und trotz Aufhebung des Feuer- und Feuerwerksverbots wird die Bevölkerung gebeten, im Umgang mit Feuer nach wie vor grosse Vorsicht walten zu lassen. Die zuständigen Ämter geben in diesem Zusammenhang folgende Empfehlungen ab:

  • Informieren Sie sich über die lokale Gefahrensituation, bevor Sie im Freien ein Feuer entfachen
  • Benutzen Sie beim Grillieren ausschliesslich fest eingerichtete Feuerstellen oder Cheminées
  • Lassen Sie Feuerstellen und Cheminées nie unbeaufsichtigt und verlassen Sie diese erst nach vollständigem Löschen der Glut
  • Halten Sie beim Feuern/Grillieren einen genügend grossen Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien ein
  • Beachten Sie den Funkenwurf und die Windverhältnisse. Entfachen Sie bei starkem Wind kein Feuer
  • Halten Sie präventiv Löschmittel (Wasser, Feuerlöscher usw.) bereit

Weiterlesen …

05.09.2022 09:11 von Nicole Jeker

Mütter- und Väterberatung Thierstein / Daten im 2022

Liebe Eltern

Wir beraten und begleiten Sie in ihrer Aufgabe als Eltern von Säuglingen und Kleinkindern. Wir unterstützen Sie zu Fragen bezüglich Stillen, Ernährung, Pflege, Erziehung, Entwicklung und Schlafen und vermitteln Ihnen Kontaktadressen von weiteren Fach- und Beratungsstellen.

Die Beratungen in der Gemeinde Bärschwil finden in der Regel jeden 2. Donnerstag im Monat von

13.30-16.30 auf Voranmeldung statt (Verschiebungen sind auf Grund von Feiertagen, Weiterbildungen oder Ferien möglich).

Daten 2022 im Gemeindehaus Bärschwil:

  1. Januar/ 10. Februar/ 10. März/ 14. April/ 12. Mai/ 09. Juni
  2. Juli/ 11. August/ 08. September/ 13. Oktober/ 10. November/ 08. Dezember

Zusätzlich bieten wir Hausbesuche, Beratungen im Büro in Breitenbach, Telefonberatungen und neu ab Januar 2022 auch offene Beratungen in der Bibliothek im Wydehof-Einkaufscenter in Breitenbach (ab Oktober 2022: 2. Dienstag im Monat von 8.30-10 h und 4. Donnerstag im Monat von 14-16h) an.

Alle Beratungen finden unter Einhaltung der vom BAG vorgegebenen Hygiene- und Schutzmassnahmen statt.

Für einen Termin wenden Sie sich an untenstehende Telefonnummer oder Mailadresse oder vereinbaren einen Termin über das Sekretariat der Sozialen Dienste Thierstein unter der Nummer 061 785 90 00.

Mütter- und Väterberatung Thierstein
Céline Fürst
Passwangstrasse 33
4226 Breitenbach
061 781 35 10 Telefonische Beratung am Mo/Di/Do von 08:15-10:15h
c.fuerst@zsth.ch
www.zsth.ch

Weiterlesen …

07.07.2022 15:01 von Nicole Jeker

4 1/2-Zimmer-Wohnung im Schulhaus zu vermieten

ab sofort im Schulhaus zu vermieten:

frisch renovierte 4 1/2-Zimmer-Wohnung, 125 m2 mit Balkon, Geschirrwaschmaschine, Waschmaschine, Trockner und 2 Abstellplätzen.

Miete: CHF 1'200.00  
Nebenkosten pauschal: CHF 300.00 inkl. Heizung, Wasser
    exkl. Strom, TV (Serafe-Gebühren)

 

 

Auskünfte erteilt: Roy Laffer, Gemeindepräsident, Tel. 079 652 54 79

Weiterlesen …

31.05.2022 01:00 von Nicole Jeker

Wasserversorgung / Trinkwasserkontrolle

Jeweils im Frühjahr und Herbst untersucht die Firma Bachema AG unsere Wasserversorgung. Die letzte Untersuchung fand am 23. Mai 2022 statt. Alle Proben entsprachen den bakteriologischen und chemischen Anforderungen an Trinkwasser.

Die Gesamthärte liegt bei 26,6 (Luxenhofquelle) bzw. 27,8 (Reservoir Regenass Stöckliquelle) franz. Härtegraden.
Der Nitratgehalt beträgt 18,9 mg/L (Luxenhofquelle) bzw. 10,6 mg/L(Reservoir Regenass Stöckliquelle).

Weiter sind folgende Mineralien enthalten:
Calcium 105 bzw. 104 mg/L, Magnesium 1,0 bzw. 4,6 mg/L, Natrium 2,4 mg/L bzw 2,1 mg/L sowie Kalium 0,8 mg/L bzw. 1,5 mg/L.

Wir beziehen das Trinkwasser vorwiegend aus der Luxenhofquelle. Unser Wasser wird mit Javel (Chlor) behandelt. Bei Bedarf könnte noch Grundwasser aus der Gemeinde Laufen bezogen werden. Dieses Wasser ist mit UV desinfiziert. Weitere Auskünfte erhalten Sie von der Gemeindeverwaltung 061 761 22 10 oder vom Wasserwart Lorenz Stegmüller Tel. 079 224 94 32.

Weiterlesen …

13.05.2022 11:25 von Nicole Jeker

Beitrag an Abonnement Schwimmbad Laufen

Ab dem Jahr 2022 sind keine verbilligten Jahresabonnemente für die Thiersteiner Gemeinden mehr erhältlich. Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 09.05.2022 beschlossen, den Einwohnern von Bärschwil folgenden Beitrag an den regulären Abonnementspreis zu leisten:

Erwachsene  CHF 30.00
Lehrlinge (bis Jahrgang 1997) CHF 25.00
Kinder 7 - 16 Jahre ( Jahrgang 2006 - 2015) CHF 10.00

 

 

Gegen Abgabe einer Kopie des Abonnements, der Adressangabe und Bankverbindung werden wir Ihnen die Ermässigung überweisen oder, falls erwünscht, bar ausbezahlen.

Ihr Verwaltungs-Team

 

Weiterlesen …