Beamtenwahlen vom 2. Juli 2017

13.06.2017 09:42 von Mario Giger

Ergebnisse:

Einwohnergemeinde: Stimmberechtigte 630
Gemeindepräsidium               (Theo Henz): gewählt mit 160 von 213 Stimmenden = 75%
Gemeindevizepräsidium (Philipp Holzherr): gewählt mit 132 vom 213 Stimmenden = 62%

Bürgergemeinde: Stimmberechtigte 285
Gemeindepräsidium (Hans Peter Jeker): gewählt mit 110 von 147 Stimmenden = 75%
Gemeindevizepräsidium     (Karl Laffer): gewählt mit 108 von 147 Stimmenden = 73%

Kirchgemeinde: Stimmberechtigte 375
Gemeindepräsidium       (Monika Henz): gewählt mit 132 von 149 Stimmenden = 89%
Gemeindevizepräsidium (Patrick Henz): gewählt mit 142 von 149 Stimmenden = 95%

Zurück