Gemeindeversammlung vom 04. Dezember 2017

17.11.2017 07:58 von Mario Giger

Die Einwohnerschaft ist herzlich zur Gemeindeversammlung vom 04. Dezember 2017 (Budget) um 20.00 Uhr im Gemeindehaus 1. Stock, Versammlungslokal eingeladen.

Die Traktanden sind:          Gemeindeversammlungsvorlage

1.        Wahl der Stimmenzähler
2.        Genehmigung der Traktandenliste
3.        Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung vom 12. Juni 2017
4.        Beratung und Beschlussfassung über die Rutschsanierungen 2017 beim Fringelibergweg:
          Nachtragskredit von CHF 93'000.00 zulasten der Investitionsrechnung 2017
5.        Beratungen und Beschlussfassungen über das Budget 2018
          Der Gemeinderat beantragt das Budget wie folgt zu genehmigen:
5.1.    Erfolgsrechnungen
5.1.1. Einführende Berichte des Gemeinderates zur Budgetvorlage 2018
5.1.2. Beratung und Beschlussfassung über die Besoldungs- und Gehaltsansprüche des haupt- und nebenamtlichen
         Gemeindepersonals ab 1. Januar 2018
5.2.    Spezialfinanzierungen
5.3.    Beratung und Beschlussfassung über die Erhebung von Gebühren und Ersatzabgaben im Jahr 2018
5.4.    Investitionsrechnungen 2018
5.4.1. Beratung und Beschlussfassung über den Ausbau der Strassenbeleuchtung Dorf entlang der Hauptstrasse ab dem
         Restaurant Kreuz bis Dorfausgang/Grindelstrasse
         Kreditbegehren: CHF 40'000.00
5.4.2.Beratung und Beschlussfassung über den Teilausbau der Steuerung Wasserversorgung
        Kreditbegehren: CHF 40'000.00
5.5.   Beratung und Beschlussfassung über den Gemeindesteuersatz:
        Festsetzung des Steuerfusses:-Natürliche Personen 125 % der einfachen Staatssteuer
                                                  -Juristische Personen 125 % der einfachen Staatssteuer
5.6.   Beschluss über die Budgetgenehmigung
6.     Beratung und Beschlussfassung über den Einsatz der Hänggi Treuhand AG als neue Revisionsstelle - vormals
        Rechnungsprüfungskommission
7.     Beratung/Beschlussfassung über die Ressortzuteilung/Legislatur 2017-2021 / GO § 24
8.     Beratung und Genehmigung der revidierten Gemeindeordnung (HRM2)
9.     Beratung und Genehmigung der revidierten Statuten des Alterszenrtums Bodenacker
10.   Beratung und Genehmigung des „Projektes JEKA-Haus“ des Zweckverbandes Alterszen- trums Bodenacker, Breitenbach“:
       Neues Zentrum für Wohnen im Alter mit Gesamtkosten in Höhe von CHF 8'600'000.00
11.   Verschiedenes

Zurück