Bericht Gemeinderat Juli

17.07.2018 06:52 von Mario Giger

Nach den Sommerferien geht‘s bereits wieder los mit der nächsten Budgetrunde (2019). Als neue Investitionsvorhaben stehen zur Diskussion: Die Sanierung des Geschiebesammlers Modlenbach beim Dorfeingang als 1.Etappe mit nachfolgender 2. Etappe Sanierung des Dorfbachkanals sowie eine Überarbeitung der Gefahrenkarte Wasser. Auch was das Projekt Sanierung des Parkplatzes beim Gemeindehaus mit gleichzeitiger Umgestaltung des Lindenplatzes anbelangt steht zur Diskussion. Der Ausbau/Ersatz der Wasserleitung Unterwilerstrasse mit gleichzeitigen Anpassungen des Leitungsnetzes beim Winkelweg wird diesen Herbst zur Ausführung gelangen. Auch wird der Ausbau der Fahrenbodenstrasse noch dieses Jahr abgerechnet werden können. Seitens der Vernehmlassung des Konzeptes Ausbau/Unterhalt Flurstrassen und landwirtschaftliche Drainagesystems bei Bund und Kanton soll es - gemäss telefonischer Rücksprache - zügig vorwärts gehen.

Ein ausführlicher Bericht erfolgt im nächsten Dorfblatt: Ende August, nach der nächsten Gemeinderatssitzung!

 

 

Zurück