Wasserversorgung / Trinkwasserkontrolle

15.12.2020 14:25 von Mario Giger

Jeweils im Frühjahr und Herbst untersucht die Firma Bachema AG unsere Wasserversorgung. Die letzte Untersuchung fand am 29. Oktober 2020 statt. Alle Proben entsprachen den bakteriologischen und chemischen Anforderungen an Trinkwasser. Die Kosten für die Proben belaufen sich auf rund CHF 2'600.00.

Die Gesamthärte liegt bei 27,3 (Luxenhofquelle) bzw. 27,4 (Stöckliquelle) franz. Härtegraden.
Der Nitratgehalt beträgt 19,2 mg/l (Luxenhofquelle) bzw. 13,3 mg/l (Stöckliquelle).

Wir beziehen das Trinkwasser aus der Luxenhof- und Stöckliquelle. Unser Wasser wird mit Javel (Chlor) behandelt. Bei Bedarf könnte noch Grundwasser aus der Gemeinde Laufen bezogen werden. Dieses Wasser ist mit UV desinfiziert. Weitere Auskünfte erhalten Sie von der Gemeindeverwaltung 061 761 22 10 oder vom Wasserwart Lorenz Stegmüller Tel. 079 224 94 32.

Zurück